Prinzessinnen Torte -Prinzessin Kuchen


22 Gedanken zu „Prinzessinnen Torte -Prinzessin Kuchen

  1. Tolle Vorlage, habe noch nie einen so schönen Kuchen gezaubert!
    Hat wunderbar geklappt.
    Vielen Dank für das tolle Rezept und die gute Videoanleitung!
    Kleiner Tipp noch, für den rosa Rock: ich habe bereits ausgerollten Fondant gefunden. Die runde Fläche hat genau gepasst, einfach drüberlegen, ein paar Falten legen und oben ein Loch für die Puppe reinschneiden.

  2. Hey, meine kleine hat morgen Geburtstag und sie wünscht sich eine Barbietorte. Müsste die Torte aber Abends fertig machen. Darf man die denn, wenn die Torte fertig ist im Kühlschrank lagern? Wenn ja, wie lange. Weil ich hab irgendwo gelesen, dass das Royal Icing Wasser zieht.
    LG Dani

  3. Hab deinen Prinzessin-Kuchen neulich für meine kleine Cousine nachgebacken – ein voller Erfolg! Super genau erklärt, kann absolut nichts schief gehen. Verfolge auch regelmäßige deine beiden Youtube-Kanäle. Deine Videos sind echt klasse! 🙂

  4. Hallo ich wollte fragen ob ich die hälfte der Milch durch Eierlikör ersätzen kann bzw. wie ich aus dem Kuchen einen einen Eierlikörkuchen zaubere :)?

    LG
    Lisa

  5. hallo chrissi
    habe das video gesehen und mußte es nachmachen .habe es einmal mit einem marmorkuchen und weißer ganache und einmal mit einem tiroler gewürzkuchen und zartbitter schokolade gemacht . eine rosa und eine blaue prinzessin . ergebnis war einfach toll.alle waren begeistert.würde dir gerne fotos zeigen.
    Ps. habe vorher noch nie so was gemacht
    mit freundlichen grüßen micha

  6. OMG es hat tatsächlich geklappt!!!!
    Super einfach und sehr Zeitaufwendig 😀
    Aber hey das Ergebnis lässt sich sehen,vielen Dank für das tolle Rezept und vorallem super das es auch noch ein Video dazu gibt, danke.
    PS: Auf meiner Webseite gibt es später Bilder zu sehen :*
    Liebste Grüße Katya

  7. Hallo, vielen lieben Dank füe diese tolle Anleitung, Rezepte und die nützlichen Links. Wirklich super.
    Habe die Torte nachgebacken. Einfach fantastisch.

    DANKE

    Fotos sind auf meiner Seite. 😀

    1. Hallo Leni =)

      Dankeschön! Ja dass könntest Du auf jeden Fall =)

      Weiße Ganache:
      500g weiße Schokolade (fein gehackt)
      250g Sahne
      ODER:
      Zartbitter Ganache:
      400g Zartbitter-Schokolade (fein gehackt)
      400g Sahne
      ODER:
      Vollmilch-Ganache:
      500g Vollmilch-Schokolade
      400g Sahne

      Bei weiteren Fragen kannst Du dich gerne melden 🙂

Schreibe einen Kommentar