Himbeer Cheesecake ohne Backen | Muttertagstorte | Muttertagskuchen

himbeer cheesecakehimbeer cheesecake 2

Rezept: Himbeer Cheesecake ohne Backen | Muttertagstorte | Muttertagskuchen

Dieser leckere Himbeer Cheesecake ist super einfach gemacht und schmeckt einfach nur himmlisch lecker! Nachmachen ist ausdr├╝ckliche empfohlen! ­čśë

Zutaten:

f├╝r eine 18-20 cm Springform

Boden:

    • 70 g L├Âffelbiskuits
    • 45 g geschmolzene Butter

Himbeer-Creme:

    • 200 g Himbeeren (gefroren oder frisch; die gefrorenen sollten nat├╝rlich auftauen)
    • 250 g Speisequark (normalerweise verwenden die Amerikaner eigentlich keinen Quark. Ich habe aber einen Teil des Frischk├Ąses dadurch ersetzt, weil die Torte dann weniger m├Ąchtig wird)
    • 250 g Frischk├Ąse
    • 1 P├Ąckchen Vanillezucker
    • 80 Zucker
    • 30 g Sofort Gelatine (oder Agartine-> WICHTIG: Mengenangabe und Anleitung auf der Packung beachten!!)
    • 250 ml Schlagsahne

Deko:

  • Frische Himbeeren
  • L├Âffelbiskuits
  • rosa Schleifenband

Zubereitung:

  1. Als erstes wird der Boden zubereitet. Dazu werden die L├Âffelbiskuits fein zerkr├╝melt und anschlie├čend mit der fl├╝ssigen Butter vermischt. Wenn sich alles gut verteilt hat, werden die Kekskr├╝mel in einer mit Backpapier auslegten Springform verteilt und fest angedr├╝ckt. Bis die Creme fertig ist, sollte der Boden zum Festwerden in den K├╝hlschrank gegeben werden.
  2. Dann kann es mit der Creme losgehen. Die Himbeeren werden zusammen mit Zucker und Vanillezucker p├╝riert, durch ein feines Sieb gestrichen und dann zusammen mit dem Frischk├Ąse und dem Speisequark verr├╝hrt.
  3. Um die Creme lockerer zu machen kommt noch die Schlagsahne dazu, die vorher steif geschlagen wird.
  4. Doch bevor die ahne untergehoben werden kann, sollte die Gelatine einger├╝hrt werden.
  5. Zum Schluss wird die Sahne unter die Frischk├Ąse-Masse gehoben.
  6. Dann kann die Creme auf dem Boden verteilt und glattgestrichen werden. Bis zum Servieren sollte sie dann mindesten 4 Stunde in den K├╝hlschrank gestellt werden. Zum Schluss k├Ânnt ihr das Ganze dann noch mit L├Âffelbiskuits und frischen Himbeeren verzieren. Ich habe zus├Ątzlich noch ein sch├Ânes rosa Schleifenband um die Torte gelegt.

Print Friendly

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht.