Aprikosen-Cheesecake ohne Backen


Aprikosen Cheesecake

Rezept: Aprikosen-Cheesecake ohne Backen

Heute gibt es einen fruchtigen Cheesecake mit Aprikosen, der ganz ohne Backofen auskommt ­čśë So ein bisschen erinnern die halben Aprikosen an SpiegeleierÔÇŽ.passt dadurch wieder gut zu Ostern ­čśÇ

Zutaten:

F├╝r eine Springform von 20-24cm Durchmesser

Boden:

  • 200g Butterkekse (Vollkorn oder normal)
  • 120g geschmolzene Butter

F├╝llung:

  • 500g Speisequark (Magerstufe)
  • 500g Frischk├Ąse (Doppelrahmstufe)
  • 2 P├Ąckchen Vanillezucker
  • 1EL geriebene Zitronenschale
  • 100g Zucker
  • 8 Blatt Gelatine (Rindergelatine oder Agartine geht auch, bitte die Menge nach Verpackung der Gelatinemenge anpassen)
  • Aprikosen aus der Dose (1 normale Dose)
  • etwas Wasser zum Einweichen der Gelatine
  • etwas geschmolzene Zartbitterschokolade zu Deko

Zubereitung:

  1. Wir starten mit dem Keksboden. Dazu werden die Butterkekse ganz fein zerkr├╝melt und anschlie├čend mit der geschmolzenen Butter vermischt.
  2. Diese Kr├╝melmasse wird dann anschlie├čend eine mit Backpapier ausgelegte Form, oder Form mit herausnehmbarem Boden, gegeben und gut festgedr├╝ckt.
  3. Das Ganze kommt dann erst mal in den K├╝hlschrank, damit die Butter festwerden kann.
  4. F├╝r die Creme werden der Doppelrahmfrischk├Ąse und der Magerquark mit dem Vanillezucker, dem Zucker und der geriebenen Zitronenschale verr├╝hrt.
    Wir nehmen hier Quark (Magerquark), weil der Cheesecake dann nicht ganz so m├Ąchtig ist- auch wenn das nicht grade original amerikanisch ist.
    Ihr k├Ânnt den Quark aber auch durch die gleiche Menge Frischk├Ąse ersetzen.
  5. Anschlie├čend gehtÔÇÖs mit der Gelatine weiter: Die Bl├Ątter werden einige Minuten in kaltes Wasser gelegt und eingeweicht.
    Achtung: Nehmt hier wirklich kaltes Wasser und kein warmes oder lauwarmes ­čśë Die Gelatine l├Âst sich sonst auf.
  6. Nach ein paar Minuten wird sie ausgedr├╝ckt und bei ganz schwacher Hitze in einem Topf, oder ├╝ber einem hei├čen Wasserbad geschmolzen und dann mit einem kleinen Teil der Frischk├Ąsemasse vermischt. Dadurch wird die Gelatine gleichm├Ą├čig fest.
  7. Anschlie├čend wird die anger├╝hrte Gelatinemasse zu der ├╝brigen F├╝llung gegeben und kann gut unterger├╝hrt werden.
  8. Wenn das geschafft ist, wird die F├╝llung auf dem Keksboden verteilt und zum Festwerden mindestens 4 Stunden in den K├╝hlschrak gestellt (oder ├╝ber Nacht).
  9. Vor dem Servieren werden noch die Aprikosenh├Ąlften auf dem Cheesecake verteilt und etwas Schokolade dar├╝ber gegeben.

Wir w├╝nschen euch viel Spa├č beim Ausprobieren und w├╝rden uns wie immer ├╝ber Eure Bilder auf Facebook freuen, wenn Ihr unsere Rezepte ausprobiert habt =)

Aprikosen-Cheesecake ohne Backen

Das Video wird erst nach dem Klick von Youtube geladen und abgespielt. Dazu baut ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Youtube-Servern auf. Es gilt die Datenschutzerkl├Ąrung von Google


3 Gedanken zu „Aprikosen-Cheesecake ohne Backen

  1. hallo. woher bekomme ich denn blattgelantine? ich finde ├╝berall nur dieses pulverzeugs, wenn das damit auch gehen sollte magst du mal schreiben wie genau und wieviel?
    danke sehr!

    1. Hallo Nina =)

      Blattgelatine findest du in jedem gr├Â├čeren Supermarkt bei der Pulvergelatine ­čśë Wegen der Umrechnung schau mal auf die R├╝ckseite der T├╝tchen, da steht das genau drauf ­čÖé LG

  2. Hallo Chrissi,

    hier ist im Grunde derselbe Kommentar von mir von noeten wie auf deinem anderen Cheesecake Rezept. Quark gibt’s ja nun leider nicht in den USA und wir nehmen sour cream= Schmand. Versuch’s einmal! Du wirst es moegen! Und wie!

    Liebe Gruesse aus den USA, Susan

Schreibe einen Kommentar