New York Cheesecake

25 Gedanken zu „New York Cheesecake

  1. Hallo,

    nachdem ich jetzt einige deiner Rezepte nachgebacken habe, möchte ich jetzt den Käsekuchen von dir nachbacken. 🙂 Nach Weihnachten kommen meine Eltern und die Eltern meines Freundes zu uns zu Besuch und daher wollte ich den Kuchen in einer größeren Form backen (26 cm). Wie kann ich das Rezept abwandeln, dass ich nicht zu wenig, bzw. nicht zu viel Kuchen habe (soll beim backen ja nicht überlaufen).

  2. Huhu.
    Ich möchte diesen Kuchen gerne backen, aber da wir nur ein 2 Personen Haushalt sind benutze ich für die meisten Rezepte nur eine 20er Springform. Sonst fliegt ja meistens der halbe Kuchen in die Tonne -.-
    Wie muss ich denn die Zutaten anpassen? Wenn er ursprünglich für eine 23er Springform gedacht ist, ist das dann zu wenig wenn ich die Zutaten einfach halbiere? Oder sollte ich eher 2/3 des Rezeptes nehmen? Taschenrechner lässt grüßen XD

  3. Mein neuer Lieblingskuchen ! Der ist nur zu empfehlen !
    Also ich habe den Kuchen gebacken und nur in den Boden keinen zucker reingemacht und in den Frischkäse nur 80g dazu habe ich keine Sahne verwendet weil die Masse sehr flüssig war und 600g Doppelrahm und 400g Light frischkäse und ich muss sagen der kuchen hat soo satt gemacht und hat richtig richtig gut geschmeckt, ich werde ihn jetzt öfters machen, alle waren begeistert.
    Beim nächsten mal werde ich nochweniger Doppelrahm frischkäse verwernden damit er noch leichter ist

    das sind also alles unnötige kcal obwohl der Kuchen so auch bombe schmeckt 🙂 !

  4. Sag mal Chrissi, was für ein Frischkäse benutzt man da? Ich habe das Gefühl, dass die meisten irgendwie leicht salzig sind und Philadelphia ist, glaube ich, nicht mehr so richtig Frischkäse!?!
    Ich würde den Kuchen sehr gern nachbacken, aber ich bin mit dem Frischkäse überfragt.

    Danke Dir!

    1. Hallo Emi =)

      Ja, Frischkäse ist immer ein wenig salzig, das ist aber nicht weiter schlimm. Die Marke ist egal, hauptsache der Frischkäse hat Dopplerahmstufe. Philadelphia ist der Klassiker 🙂

      LG

  5. Hey..wieso kann man keinen light frischkäse nehmen statt Doppelrahm ? oder kann man das irgendwie mischen 2x light und 1x Doppelrahm o.a. ?
    und kann man irgendetwas statt die Sahne nehmen, damit der Kuchen nicht ganz so schwer ist ?…

  6. Hey, ich hab das Rezept grade entdeckt und wollte den Kuchen eigentlich morgen für meine Mama zum Geburtstag backen. Hab dann aber gesehen, dass der über Nacht abkühlen muss, das geht ja jetzt leider nicht mehr. Kann ich den auch morgen früh backen und dann mittags schon dekorieren? Oder sollte er doch lieber über Nacht abkühlen und durchziehen?
    LG und danke schonmal für die Antwort 🙂
    Sarah

    1. Hallo Sarah =)

      Tut mir leid, ich konnte nicht schneller antworten…Eigentlich sollte der Kuchen schon diese Zeit abkühlen, damit er fest wird. Hat es noch geklappt?

      LG

  7. Wenn ich eine 28ger Springform habe wird der
    Kuchen dann nicht zu dünn? Muss ich also die doppelte Menge der zutaten nehmen?
    Danke schon mal für die Antwort ;))

  8. ich habe den kuchen heute abend gebacken und beim auskühlen sind richtig große und tiefe risse entstanden. was habe ich falsch gemacht?!
    ich hoffe die schluchten schließen sich wieder etwas bis der kuchen morgen früh komplett ausgekühlt ist. sonst stürzen meine heidelbeeren in den abgrund 😉

    1. Hallo Caro =)

      Das kann bei Käsekuchen bzw. Cheesecake schnell passieren (vorallem wenn er zu schnell abkühlt). Aber es tut dem Geschmack keinen Abbruch und man sieht, dass er selber gemacht ist 😉

      LG

  9. Hallo, ich habe da mal eine blöde Frage. Deine Temperaturangaben für den Cheesecakesind diese mit Umluft oder ohne Umluft? Danke im voraus gg

  10. Hallo habe den Kuchen gebacken und er ist ein Traum …. Meine Gäste waren begeistert davon .., Hmmm lecker vielen vielen dank für das tolle Rezept… 😉

  11. Hallo , ich hoffe ich gehe nicht auf die Nerven 😉 im video sagst du die Springform soll nur 23 Durchmesser haben …. Ich habe leider nur 26 und 28 springform muss ich jetzt mehr Zutaten nehmen ??? Wird der sonst zu dünn ??? Danke schonmal für die Antwort …. Wollte den Kuchen morgen Backen 🙂

    1. Hallo 😉
      Nein, Du nervst nicht 😀
      Dafür mache ich das ja. Mich hat es immer gestört, wenn Fragen nicht beantwortet werden.
      Du kannst auch ohne Probleme eine 26er-Springform nehmen. Eine 28er würde meiner Meinung nach vllt. auch noch funtkionieren.
      Ich würde aber schon eher zur 26er tendieren 🙂

Schreibe einen Kommentar