Carrot Cake with Cream Cheese Frosting (Möhrenkuchen mit Frischkäse-Creme)

Carrotcake-300x242 in Carrot Cake with Cream Cheese Frosting (Möhrenkuchen mit Frischkäse-Creme)

Rezept: Carrot Cake with Cream Cheese Frosting (Möhrenkuchen mit Frischkäse-Creme)

Zutaten:

Stück: 1

    Für den Teig:

  • 110g Zucker
  • 50g brauner Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 2 Eier (Raumtemperatur)
  • Die Schale einer unbehandelten Orange
  • 170ml Öl (Sonnenblumen-, Raps- oder Keimöl)
  • 340g geraspelte Möhren
  • 80-100g Rosinen (oder auch Walnüsse, gestiftelte Mandeln oder gehackte Haselnüsse)
  • 150g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 2-3 TL Zimt
  • 1 Messerspitze gem. Muskat

Für das Frosting:

  • 80g Frischkäse (Raumtemperatur)
  • 50g Butter (Raumtemperatur)
  • 100g Puderzucker
  • 1 Prise Zimt
  • Eventuell ein wenig lauwarmes Wasser, falls das Frosting zu trocken ist

Zubereitung:

  1. Heute haben wir wieder einen amerikanischen Klassiker für Euch, der ideal in die Winterzeit passt und eure Wohnung nach Zimt und Orange duften lässt.Hierfür werden als erstes die Eier mit dem weißen und braunen Zucker, sowie dem Vanillezucker aufgeschlagen, bis die Masse deutlich heller und schaumiger geworden ist.
  2. Danach wird die Schale einer unbehandelten Orange dazugegeben. Orangenschale gibt auch schon fertig gerieben zu kaufen, aber frisch gerieben ist das Aroma tausendmal besser.
  3. Im nächsten Schritt kommt das Öl an die Reihe. Hier ist es wichtig, dass ihr geschmacksneutrales Öl benutzt. Sonnenblumen-, Raps- oder Keimöl eignet sich besonders gut.
  4. Danach werden die geraspelten Möhren mit den Rosinen und ca. 1 EL Mehl vermischt. Wer keine Rosinen mag, kann auch gerne Walnüsse, gehackte Mandeln oder Haselnüsse nehmen.
  5. Damit sich Backpulver, Salz, Zimt und Muskat gut im ganzen Teig verteilen, sollte sie vorher gut mit dem Mehl vermischt werden.
  6. Die Möhren und Rosinen, sowie die Mehlmischung, werden so kurz wie möglich unter die Zucker-Ei-Masse gehoben.
  7. Der Teig wird dann in eine passende Backform geben. Wir benutzen hier eine 20cm x 20cm Form.
  8. Im vorgeheizten Backofen muss der Kuchen ca. eine halbe Stunde bei 175°C backen. Er darf auf keinen Fall zu lange backen, da er sonst zu trocken wird.
  9. Wenn der Kuchen komplett abgekühlt ist, kann es mit dem Frosting weitergehen.Dafür wird der Frischkäse mit der Butter, dem Puderzucker und dem Zimt ca. 3 Minuten cremig gerührt und auf dem Kuchen verteilt.

Wir wünschen euch ganz viel Spaß beim Backen und würden uns riesig über Fotos freuen, wenn ihr es ausprobiert habt =)

Carrot Cake with Cream Cheese Frosting (Möhrenkuchen mit Frischkäse-Creme)

Das Video wird erst nach dem Klick von Youtube geladen und abgespielt. Dazu baut ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Youtube-Servern auf. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.