Nacho-Salat

Rezept: Nacho-Salat

 Dieser mexikanische Schichtsalat ist sehr schnell gemacht und passt sehr gut auf Garten-oder Grillparties.

Zutaten:

Für Personen: 6

  • ca. 500g gemischtes Hackfleisch
  • ca. 450g Chili-Soße (z.B. Salsa-Soße)
  • ca. 2 Dosen Kidneybohnen (nach Geschmack)
  • ca. 2 kleine Dosen Mais (nach Geschmack)
  • 200 g geriebener Gouda oder Cheddar
  • 1 kleiner Eisbergsalat
  • 1-2 Becher Crème fraîche
  • 1 Tüte Nacho-Chips gesalzen oder Chili

Zubereitung:

  1. Als erstes wird das Hackfleisch scharf angebraten, bis es komplett durchgegart ist. Dann kommt die Chilisoße hinzu und wir gut untergerührt.
  2. Wenn es abgekühlt ist, wird es in eine große Glasschüssel gegeben und bildet so die erste Schicht des Salates.
  3. Als zweite Schicht wird der Mais auf das Hackfleisch gegeben und verteilt. Vorher sollte er gut abgeschüttet werden, damit der Salat nicht wässrig wird.
  4. Die dritte Schicht bilden die Kidney-Bohnen. Bohnen sollten vorher immer gut mit kaltem Wasser abgespült werden, um die überschüssige Stärke loszuwerden.
  5. Auf den Bohnen wird der Eisbergsalat gegeben und anschließend die Crème fraîche darüber verteilt.
  6. Die vorletzte Schicht bildet der geriebene Käse.
  7. Zum Schluss werden die Nacho-Chips zerkrümelt. Dabei lassen wir immer ein paar ganze zur Dekoration übrig.
  8. Die zerbröselten Nacho-Chips werden dann als letzte Schicht auf den Salat gegeben und gleichmäßig verteilt. Die ganzen Chips können dann oben drauf gesteckt werden.

Wir wünschen Euch viel Spaß beim Ausprobieren 🙂

http://www.youtube.com/watch?v=OkWe_Y40zh8

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.