Knoblauch-Dip (Garlic Dip)


Zutaten:

  • 170g Schmand, Crème fraîche oder saure Sahne
  • 50g Mayonnaise
  • 1-2 Zehen Knoblauch (je nach Geschmack)
  • 1-2 EL gehackte Petersilie
  • 1 TL Zucker
  • Saft einer halben Zitrone
  • Salz und Pfeffer, nach Geschmack

Zubereitung:

Dieser Dip ist etwas für echte Knoblauch-Fans 😉

Als erstes wird der Knoblauch geschält und ganz fein gehackt, ebenso wie die Petersilie.
Anschließend werden sie mit der sauren Sahne ( Schmand oder Crème fraîche),der Mayonnaise, dem Zitronensaft und dem Zucker verrührt und mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt.
Je länger diese Creme durchzieht, desto mehr schmeckt man den Knoblauch heraus.

Dieser Dip schmeckt sehr gut zu gerösteten Süßkartoffeln =)

Viel Spaß beim Ausprobieren!


Das Video wird erst nach dem Klick von Youtube geladen und abgespielt. Dazu baut ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Youtube-Servern auf. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google


5 Gedanken zu „Knoblauch-Dip (Garlic Dip)

  1. chrissi – mein Vorsachlag – testen

    Ihr Rezept:

    170g Schmand, Crème fraîche oder saure Sahne
    -> Kräuterfrischkäse = weniger Fett -> saure Sahne ist für mich zu dünnflüssig
    50g Mayonnaise -> weglassen, vor allem die industrielle Variante mit den Zusatzstoffen und Flüssigei von Legebatterie-Hühnern ….
    oder einfach frisch zubereitet für kompletten Verbrauch (unwesentlich mehr Zeit, aber frische Zutaten ) … ***
    1-2 Zehen Knoblauch (je nach Geschmack) -> oder besser 3-4 .. **
    1-2 EL gehackte Petersilie -> ggf. Schnittlauch
    1 TL Zucker -> unbedingt braun *
    Saft einer halben Zitrone
    Salz und Pfeffer, nach Geschmack -> weisser Pfeffer

    2.Variation als Tsatsiki mit frisch geraspelter Gurke ohne Kerne und Schale
    oder
    3. mit Chili-Fäden für die “Fans”
    oder einfach
    4. mit Safran eine Variante in gelb …
    Fazit:
    damit stehen dann Gästen -4- Variationen zur Auswahl !

    Und auch für Folienkartoffeln verwendbar ….

    Weiterhin gutes Gelingen , Kochen, Rezepte
    für Sie und Ihren Partner

    wünscht Wolfgang aus Tenerife – Isla Canaria

    *** Variante ohne Ei für Vegetariar kann ich übermitteln
    tapa
    ** sollten immer frisch sein – je älter desto mehr Geruch !
    * s.http://localradar.de/html/ihre_gesundheit.html (mein neues privates Anliegen …

Schreibe einen Kommentar