Enchiladas Chicken & Bean

Drucken

Enchiladas Chicken & Bean

Enchiladas sind ganz einfach gemacht und schmecken superlecker. Heute zeige ich euch eine Variante mit leckerer Hähnchenfüllung.
Art: Auflauf, Enchiladas, Tex Mex
Land & Region: Mexikanisch
Keyword: Enchiladas, Enchiladas Chicken and Beans, Tex Mex, Tortilla Auflauf
Vorbereitungszeit 45 Minuten
Portionen: 12 Stück

Zutaten:

Für die Sauce:

  • 300 g Tomaten
  • 1 feingw. Zwiebel
  • 120 ml Tomatenmark
  • 1 ½ EL Mehl
  • 1 gehackte Zehe Knoblauch
  • 1 TL Oregano
  • 500 ml Hühnerbrühe

Für die Füllung:

  • 300 g gekochte Hähnchenbrust mit 2 Gabeln zerkleinert
  • 300 g Kidneybohnen aus der Dose
  • 80 g geriebenen Cheddar oder Gouda
  • Etwas gehackten Koriander oder glatte Petersilie
  • 180 ml der vorbereiteten Sauce
  • 1 Spitzpaprika

Und natürlich:

Zubereitung:

Sauce:

  • Als erstes wird die Zwiebel mit dem Knoblauch in Olivenöl angedünstet, bis die Zwiebelstückchen glasig werden.
  • Danach kommt das Mehl hinzu und wird ca. 1 Minute mit angeschwitzt.
  • Anschließend kommen noch die restlichen Soßenzutaten hinzu das ganze muss bei niedriger Hitze ca. 10 Minuten köcheln. Dabei sollte aber immer mal wieder umgerührt werden, damit nichts anbrennt.

Füllung:

  • Für die Füllung werden einfach alle Zutaten miteinander vermengt.
  • Dann können die Tortillas auch schon gefüllt werden. Es wird immer ein Teil der Füllung darauf verteilt und dann aufgerollt.
  • Ein Schluck der Tomatensoße wird in eine Auflaufform gegeben und die gefüllten Tortillas darin verteilt.
  • Im Anschluss wird noch die restliche Tomatensauce über die Tortillas gegossen und das ganze kommt für 15-20 Minuten bei 190°C o/u Hitze in den Backofen.
  • Am Ende noch etwas Creme fraiche und Koriander oder Petersilie darauf verteilen – Fertig.

Video:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Schreibe einen Kommentar