Dominostein Mini Cupcakes


Anzeige:

Weihnachtliche Dominostein Cupcakes mit Zimt frosting

Rezept: Dominostein Mini Cupcakes zum Filmstart von „HILFE, ICH HAB MEINE ELTERN GESCHRUMPFT“ |Winterliches Gebäck mit Marzipan, Lebkuchen & Aprikose

Diese leckeren Zimtstern Cupcakes gibt es bei CookBakery

in Kooperation Sony Pictures backen die liebe Duygu vom YouTube Kanal CookBakery und ich heute leckerste Cupcakes!

Passend zum Filmstart von „Hilfe! Ich habe meine Eltern geschrumpft!“ fallen unsere Cupcakes eine Nummer kleiner aus.

Bei der lieben Duygu von cookbakery.de gibt es die Mini-Cupcakes in der Variante Zimtstern und bei mir kleine Dominostein-Cupcakes.

Jetzt erstmal zum Film:

Hier findet ihr alle weiteren Infos zu HILFE, ICH HAB MEINE ELTERN GESCHRUMPFT

Kinostart: 18. Januar 2018
http://www.eltern-geschrumpft.de
http://www.facebook.com/ElternGeschrumpft
http://youtu.be/xluPP5oys4c
http://www.Twitter.com/SonyPicturesDE
http://www.Instagram.com/SonyPictures.de

#ElternGeschrumpft

Zutaten:

Für: 12 Stück

  • 140 g Mehl
  • 65 g Zucker
  • 75 g Butter
  • 1 Prise Salz
  • 2 EL Aprikosenkonfitüre
  • 2 Eier (Raumtemperatur)
  • ½ TL Lebkuchengewürze
  • ½ TL Vanillepaste oder 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 TL ungesüßtes Kakaopulver
  • 1 TL Backpulver
  • 12 Dominosteine

Frosting:

  • 200ml Sahne
  • 1 /2 TL Lebkuchengewürz
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 EL Aprikosenkonfitüre

Zubereitung:

  1. Als erstes werden die Dominosteine geteilt und anschließend in den Muffin Förmchen verteilt.
  2. Damit sie später im Teig gut verteilt werden, werden die Trockenen Zutaten, also Mehl, Kakaopulver, Lebkuchengewürz, Backpulver und Salz werden miteinander vermischt und erstmal beiseitegestellt.
  3. In einer anderen Schüssel werden die Eier mit der Vanillepaste, der Aprikosenkonfitüre und dem Zucker schaumig aufgeschlagen.
  4. Jetzt werden noch die vorbereitete Mehlmischung und die flüssige Butter untergehoben und die Teigmasse kann (z.B. mit Hilfe eines Spritzbeutels) in den Muffin Förmchen verteilt werden.
  5. Dann werden die Cupcakes bei 170°C Ober/Unterhitze 12-15 Minuten gebacken.
  6. Jetzt müssen sie erstmal abkühlen.

Frosting:

  1. Dazu wird die Sahne mit dem Zucker, Der Aprikosenkonfitüre und dem Lebkuchengewürz aufgeschlagen.
  2. Dann kann die leckere Sahne auf den Dominostein Cupcakes verteilt werden
  3. Zum Schluss noch etwas Deko aus Dominosteinen und Zuckerperlen und die kleinen Leckerbissen sind fertig.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.