Chili Cheese Dip

Cheese

Rezept: Chili Cheese Dip für Nachos

Dieser Dip schmeckt so wie der im Kino.

Zutaten:

  • 2 EL Butter
  • 1 EL Mehl (Weizenmehl)
  • 300ml kalte Milch
  • 80g geriebener Cheddar (oder Gouda oder Emmentaler)
  • ca.75g Frischkäse
  • 1 EL Brantweinessig
  • 80g Salsa-Sauce (z.B. Texicana Salsa®)
  • ¼ TL Cayennepfeffer
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:

  1. Die Basis bildet eine einfache Béchamel-Sauce, für die als erstes die Butter in einem kleinen Topf zum schmelzen gebracht wird.
  2. Danach kommt das Mehl dazu und wird gut mit der Butter verrührt.
  3. Das ganze wird dann mit der Milch abgelöscht und glatt gerührt. Um zu verhindern, dass Klümpchen entstehen, sollte die Milch kalt sein.
  4. Wenn sich alles gut verbunden hat, und die Sauce dickflüssiger geworden ist, kommt der Frischkäse und der geriebene Cheddar (oder Gouda / Emmentaler der Unterschied wirkt sich hauptsächlich in der Farbe weniger im Geschmack aus) hinzu und wird solange gerührt bis er geschmolzen ist.
  5. Gewürzt wird die Sauce dann mit Salz und Pfeffer (je nach Geschmack), dem  Cayennepfeffer und dem Brantweinessig. Der Essig macht den Dip geschmeidiger und verhindert, dass der geschmolzene Käse Fäden zieht.
  6.  Als letztes wird nun noch die Salsa Sauce untergerührt und Fertig ist der Nacho Cheese Dip

Der Geheimtipp, der den Käse-Dip genauso schmecken lässt wir im Kino, ist die Salsa-Sauce, die dem Ganzen noch eine fruchtige Schärfe gibt.
Ihr könnt den Dip warm oder kalt servieren und die Reste können sich 2-3 Tage im Kühlschrank bewahren. Wir wünschen Euch viel Spaß beim ausprobieren =)

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.