Brownies mit Peanut Butter Frosting und Erdnuss Caramel

Brownies mit Peanut Butter Frosting und Erdnusskaramell Rezept:

Hallo ihr Lieben, wenn ihr die Kombi aus Schokolade und Erdnüssen auch so liebt wie ich, dann probiert diese leckeren Brownies mit Peanutbutterfrosting und crunchigem Erdnusskaramell unbedingt aus.

Zutaten:

Für die Brownies

  • 250g Butter
  • 200g Zucker
  • 1TL Vanillepaste
  • 2 Eier (gr. M)
  • 80g Mehl
  • 1 EL Kakaopulver
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 250g gehackte Zartbitterschokolade,

Frosting:

  • 180g cremige Erdnussbutter
  • 300g Frischkäse
  • 80g Puderzucker
  • 1TL Vanillepaste

Erdnusskaramell

  • 100g Zucker
  • 70g gesalzene Erdnüsse

Zubereitung:

  1. Los geht es mit der Zubereitung der Brownies.
  2. Dafür wird als erstes die gehackte Schokolade über einem Wasserbad geschmolzen.
  3. Danach wird die Butter mit dem Zucker und der Vanillepaste cremig gerührt.
  4. Dann kommen die Eier dazu und werden gut untergerührt.
  5. Das Mehl wird mit Salz, Backpulver und Kakao verrührt und zusammen mit der Schokolade zu der Butter-Ei Masse gegeben und kurz untergerührt.
  6. So ist der Brownie Teig dann auch schon fertig und kann in eine eckige, mit Backpapier belegte Backform von ca. 20x25cm gefüllt werden.
  7. Dann wird der Brownie bei 180°C für 25-30 Minuten bei Ober und Unterhitze gebacken.
  8. Nach dem Backen muss das Ganze dann erstmal abkühlen.
  9. Wenn es soweit ist, geht es mit dem Frosting weiter:
  10. Als erstes werden Erdnussbutter und der Frischkäse mit der Vanillepaste cremig gerührt und dann der Puderzucker hinzugegeben.
  11. Dann verteilt ihr das Frosting auf dem Brownie.
  12. So sollte das Ganze dann in den Kühlschrank.
  13. Jetzt kann das Erdnuss Karamell vorbereitet werden.
  14. Die Erdnüsse werden gehackt und anschließend mit dem Zucker in eine beschichtete Pfanne gegeben.
  15. Bei mittlerer Hitze, sollte der Zucker dann langsam karamellisieren.
  16. Wenn das Ganze dann honiggolden aussieht, wird die heiße Masse auf Backpapier gegossen und muss komplett abkühlen. Dabei härtet das Karamell aus.
  17. Wenn es soweit ist, wird der Karamell zerkleinert und die Brownies bekommen ein lecker crunchiges Topping aus salzigem Erdnusskaramell
Brownies mit Peanut Butter Frosting und Erdnusskaramell

Das Video wird erst nach dem Klick von Youtube geladen und abgespielt. Dazu baut ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Youtube-Servern auf. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google

Schreibe einen Kommentar