Brot Chips mit Sour Cream & Onion Dip

Rezept: Brot Chips mit Sour Cream & Onion Dip

Zutaten:

Teig:

  • 250g Mehl
  • 1 Päckchen Trockenhefe
  • 30 ml Olivenöl
  • 3-4 Zweige Thymian
  • 1 ½ TL Salz
  • Ca. 160 ml lauwarmes Wasser
  • 1 Knoblauchzehe

Dip:

  • 400g Schmand oder Saure Sahne
  • Frische Petersilie und frischer Schnittlauch (jeweils ca. 3 EL gehackt)
  • 1 Zehe Knoblauch, optional
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 1 kleine rote Zwiebel

Zubereitung:

  1. Heute zeige ich euch, wie ihr ganz einfach leckerste, super knusprige Brot Chips backen könnt. Dazu gibt es einen tollten Sour Cream and Onion Dip.
  2. Die Brot Chips sind total einfach und schnell gemacht.
  3. Ihr gebt Mehl, Trockenhefe und Salz in eine Rührschüssel, verrührt das Ganze kurz und verknetet das ganze anschließend mit dem Wasser.
  4. Sobald sich der Teig vom Rand der Schüssel löst, ist er fertig und sollte mit Frischhaltefolie abgedeckt ca. 1 Std. gehen.
  5. Anschließend werden die Thymianblätter abgezupft und zusammen mit dem gehacktem Knoblauch und Olivenöl vermischt.
  6. Nach der Gezeit wird der Hefeteig dann aus ausgerollt, auf ein mit Backpapier belegtes Backblech gegeben und mit der Öl Mischung beträufelt.
  7. Dann wird der Teig mit einer Gabel mehrfach eingestochen.
  8. Jetzt wird der Teig bei 175°C Ober Unterhitze 30-40 Minuten gebacken.
  9. Direkt nach dem Backen kann das Ganze in beliebig große Stücke geschnitten oder gebrochen werden.
  10. Dann geht es mit dem Dipp weiter. Dazu wird der Schmand oder die Saure Sahne mit Salz, Pfeffer, Knoblauch und Zwiebel glattgerührt.
  11. Zum Schluss werden noch die Kräuter gehackt und untergehoben.
  12. Und fertig sind die Knusprigen Brot Chips mit Sour Cream and Onion Dipp!
  13. Perfekt als Snack oder leckere Grillbeilage

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.