Farmer Dip / Farmer´s Dip- leckerer Party Dip für Gemüse oder Brot

Farmers Dipp

Rezept: Farmer Dip / Farmer´s Dip- leckerer Party Dip für Gemüse oder Brot

Heute gibt es einen typisch amerikanischen Party-Dip, der meist zusammen mit Gemüse-Sticks oder auch als Brotaufstrich serviert wird.

Zutaten:

Für eine Schale/Paprika

  • 200g Hüttenkäse (körniger Frischkäse)
  • 100g saure Sahne
  • 1 kleine rote Zwiebel oder Schalotte (fein gehackt)
  • 1TL edelsüßes Paprikapulver
  • 1 Messerspitze gemahlenen Kreuzkümmel
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 1EL gehackte, frische Petersilie
  • 2EL Salat-Mayonnaise (z.B. Miracle Whip)
  • 1TL Senf (scharf)

Zubereitung:

  1. Der Dip ist ganz einfach und schnell gemacht:
  2. Die Grundzutaten bestehen aus Hüttenkäse, saurer Sahne und leichter Salat-Mayonnaise.
  3. Dazu kommen noch Salz, frisch gemahlener Pfeffer, gemahlener Kreuzkümmel, edelsüßes Paprikapulver und scharfer Senf.
  4. Zum Schluss kommen noch die feingehackte Zwiebel und die gehackte Petersilie dazu. Den Dip könnt Ihr in einer Schüssel servieren, oder in einer Paprika schote. Die Schote wird gründlich gewaschen und unterhalb des Stiels zackenförmig eingeschnitten. So lässt sich der Deckel und der größte Teil der Kerne problemlos entfernen und die Paprika kann mit dem Dipp gefüllt werden.
  5. Der Dip lässt sich ganz toll vorbereiten und schmeckt noch besser, wenn er einige Stunden durchziehen kann. Im Kühlschrank hält er sich bis zu 2 Tage frisch.

Print Friendly

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.