Snickers Cookies | Leckere Erdnuss-Kekse mit Karamell-Füllung | Synchron-Backen

Rezept: Snickers Cookies | Leckere Erdnuss-Kekse mit Karamell-Füllung | Synchron-Backen

Diese Cookies sind unglaublich lecker, probiert sie unbedingt mal aus! Die Kombi zwischen Schokolade, Karamell und Erdnüssen ist einfach unschlagbar!

Zutaten:

Für ca.12 Stück

  • 180 g Mehl
  • 80 g Erdnussbutter
  • 125 g Butter (zimmerwarm)
  • 100 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Ei
  • 1 TL Backpulver
  • Ansonsten:
  • etwas Zartbitterschokolade
  • Sahne-Karamell (REZEPT KOCHKINO)

Zubereitung:

  1. Als erstes werden die weiche Butter, die Erdnussbutter und der cremig gerührt.
  2. Dann wird das Ei hinzugeben und gut untergerührt.
  3. Anschließend das Mehl mit dem Salz und dem Backpulver in einer Schale vermischen und unter die Butter-Ei-Masse heben.
  4. Wichtig: Der Teig muss für mind. ½ Stunde in den Kühlschrank!
  5. Danach je ca. 1 gehäuften EL Teig zu einer Kugel formen, auf ein ausgelegtes Backblech setzen und leicht flach drücken.
  6. Für die Füllung mit den Fingern das Innere der Cookies flachdrücken und bei
  7. Im vorgeheizten Ofen bei 190°C (Ober-/Unterhitze) 6 Minuten vorbacken.
  8. Nach dieser Zeit die Vertiefung nochmal eindrücken und weitere 10 Minuten zu ende backen.
  9. Abkühlen lassen.
  10. Zum Schluss werden die Leckernissen noch mit der Karamellfüllung gefüllt und mit der Schokolade verziert. Nach ca. 3 Stunden ist die Füllung deutlich fester und die Cookies können vernascht werden 🙂

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.