DIY Rock Candy DEUTSCH | Zuckerkristalle züchten | Kandis selber machen


6 Gedanken zu „DIY Rock Candy DEUTSCH | Zuckerkristalle züchten | Kandis selber machen

  1. Statt Schaschlikspieße benutze ich dafür Cakepop Spieße aus Tedi, kosten 60 Stück 0,55 Cent, eine supi Alternative, da diese nur 15 CM lang sind.
    LG Sarah

    1. Ewig … zucker wird noch heute und wurde früher schon zum konservieren von Lebensmitteln verwendet … aber hier ist der zucker pur — also was sollte verderben außer deinen zähnen?

  2. Hallo : ) Ich möchte das einmal gerne mit Kindern aus meinem Praktikum probieren, nachdem ich erst mit meiner Chefin darüber gesprochen habe, ob da nichts dagegen spricht xD Allerdings würde ich sie gerne aufhängen wollen (mit spießen ist das so eine Sache xD) und meine Frage wäre, hast du die Kristalle versucht mal mit Faden oder Wolle zu züchten? Bevor ich das selbst erfahrungslos ausprobiere und es nicht klappt, bringt mich das um die Geduld der Kinder xD

    Liebe Grüße <3

    1. Hallo =) Das müsste funktionieren und es spricht eigentlich nichts dagegen 🙂 Nur die Wollfäden nachher in Tee tauchen ist nicht so eine gute Idee 😀 Da eignen sich die Spieße schon besser. Wäre es vielleicht eine Option, die Spitzen der Spieße abzuschendeien?
      LG

Schreibe einen Kommentar