Cremige Kürbis-Suppe (Creamy Pumpkin-Soup)

suppe1

Rezept: Cremige Kürbis-Suppe (Creamy Pumpkin-Soup)

Heute kochen wir eine leckere cremige Kürbis-Suppe.

Zutaten:

Für 3-4 Personen

  • 800g geschälter und gewürfelter Kürbis (
  • 1 kleine Zwiebel oder Schalotte
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • 150-200ml Sahne
  • 800-900ml Brühe oder Wasser
  • 1-2EL Öl zum Anbraten
  • Salz und Pfeffer
  • gehackte Walnüsse und frische Petersilie zum Verzieren

Zubereitung:

  1. Als erstes werden der Knoblauch und die Zwiebel grob zerkleinert.
  2. Die Suppe wird zum Schluss noch püriert, deswegen ist es nicht nötig die Zutaten so fein zu hacken.
  3. Der Kürbis wird von der Schale befreit und in kleine Würfel geschnitten. Wenn Ihr z.B. Hokaido-Kürbis nehmt, könnt Ihr die Schale auch dranlassen.
  4. In einem Suppentopf wird das Öl erhitzt und die Zwiebel sowie Knoblauchstückchen darin angedünstet, bis sie anfangen glasig zu werden.
  5. Dann kommen die Kürbisstückchen dazu und werden mit angedünstet.
  6. Nach 1 Minute wird alles mit dem Wasser oder der Brühe abgelöscht.
  7. Das Ganze sollte danach auf niedriger Stufe ca. 15 Minuten bei geschlossenem Deckel köcheln.
  8. Wenn der Kürbis gar ist bzw. weich gekocht ist, kann die Suppe püriert werden.
  9. Sie wird am Ende noch mit Salz, Pfeffer und Sahne abgeschmeckt.
  10. Zum Servieren füllt ihr sie dann einfach in tiefe Teller und gebt noch in paar gehackte Walnüsse und frische Petersilie oben drauf.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.