Strawberry Cheesecake Eis | Klarstein Snowberry & Choc Eismaschine & Gewinnspiel

Anzeige:

Strawberry Cheesecake Eis | Klarstein Snowberry & Choc Eismaschine & Gewinnspiel

Ihr werdet bestimmt einer Meinung mit mir sein, dass Eis in der warmen Jahreszeit ein absolutes MUSS ist, oder? Wie wäre es zum Beispiel mit einem herrliche cremigen, aber gleichzeitig fruchtigen Strawberry Cheesecake Eis? Es ist so einfach gemacht und schmeckt einfach nur himmlisch!

Dieses Rezept ist eine Kooperation mit der Marke Klarstein. Wir dürfen nämlich die tolle Kompressor-Eismaschine Snowberry & Choc testen 🙂

Da die Eismaschine einen eingebauten Kompressor hat, entfällt hier das lästige vorfrieren irgendwelcher Behälter und man muss auch nicht das eis alle paar Minuten aus dem Eisfach holen um es umzurühren, denn all das macht die Snowberry & Choc von alleine.
Dadurch das das Eis beim frieren ununterbrochen gerührt wird, entstehen nur ganz kleine Eiskristalle und das Eis schmeckt wunderbar cremig und wird nicht so hart.
Nachdem das Eis fertig ist, wird es im herausnehmbaren Behälter noch bis zu einer Stunde gefroren gehalten.

 

Dieses Eis hat Duygu vom YouTube-Kanal CookBakery (sie testet die Klarstein Kompressor Eismaschine Dolce Bacio und macht traumhaftes Oreos Eis!) gezaubert. Unbedingt vorbeischauen!

 

Und ganz wichtig: Ihr habt die Chance, die Eismaschinen auch zu gewinnen!

Duygu darf eine Dolce Bacio verlosen und ich die Snowberry & Choc! Dazu aber weiter unten mehr! Zudem dürfen wir euch einen 10% Rabattcode* für die Eismaschine anbieten. Code: AMIKO_SNOWBERRY

*Einlösbar auf klarstein.de, Gültig von 11. Juli (00:01 Uhr) bis 27.07.2018 (23:59 Uhr) ,1x pro Person einlösbar und nicht mit anderen Gutscheinen kombinierbar

Jetzt aber zum Eis

Zutaten:

  • 300 g Frischkäse (Doppelrahmstufe)

    selbstgemachtes Eis schmeckt einfach besser
  • 170 g gesüßte Kondensmilch (auch Milchmädchen genannt)
  • 100 g Schlagsahne
  • Saft und Schale einer unbehandelten Bio-Zitrone
  • 50 g pürierte Erdbeeren
  • 5-6 klein gewürfelte Erdbeeren
  • 5-6 Butterkekse grob gehackt

Zubereitung:

  1. Für die Eiscreme-Basis werden als erstes Frischkäse, Sahen, Kondensmilch, Zitronensaft und Zitronenschale miteiandern verrührt und in den Eiscremebehälter gegeben.
  2. So kommt das Ganze dann in die Eismaschine, welche auf 35-40 Minuten eingestellt wird.
  3. Nach dieser Zeit ist das Eis schon wunderbar cremig und es können ca. 5 Minuten vor Ende der Laufzeit die restlichen Zutaten dazu gegeben werden. Im Video unten könnt ihr ganz genau sehen, wie das Ganze bei der Eismaschine gemacht wird!
  4. Und fertig ist ein wunderbar leckeres, cremiges Eis 🙂
so eine tolle Kompressor Eismaschine gibt es bei mir zu gewinnen.

Gewinnspiel:
Für das Gewinnspiel verratet mir einfach (entweder hier oder unter meinem YouTube Video in den Kommentaren), wie viel Watt die Eismaschine hat und wie viel Liter Fassungsvermögen der Eiscremebehälter hat. Die Lösung findet ihr hier auf der Klarsteinwebsite

Teilnahmebedingungen:

-Teilnahmeberechtigt sind alle Teilnehmer ab 18 Jahren.

– Der Gewinner wird von mir per Nachricht unten in den Kommentaren angeschrieben. Der Gewinner sollte mir dann mit einer Frist von 2 Wochen seine Adresse per Email mitteilen. Tut er dies nicht, wird der Gewinn weiterverlost.

– Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

– Der Versand läuft direkt über Klarstein

-Einsendeschluss: 18.07.2018 (12 Uhr)-> Bekanntgabe des Gewinners am 19.07.2018 als Antwort unter dem Gewinnerkommentar! Die Gewinneradresse sollte mir dann per Email an meine dann genannte Email-Adresse gesendet werden.

 

Jetzt haut in die Tasten und macht gerne mit! 🙂 Ich drücke euch ganz fest die Daumen ♥

 

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.