Lemon Curd- leckere Zitronencreme


lemoncurd

Rezept: Lemon Curd- leckere Zitronencreme

Lemon Curd wird in Nordamerika und Großbritannien gerne als Brotaufstrich, oder in Desserts verwendet. Wir zeigen euch heute wie ihr diese leckere Zitronencreme ganz einfach bei Euch zu Hause machen könnt.

Zutaten:

Für 400-450g

Zubereitung:

  1. Als erstes brauchen wir die Schale und den Saft der Bio-Zitronen.
  2. Achtet beim abreiben der Schale bitte darauf, nur den gelben Teil der Schale abzureiben und nicht den weißen Teil darunter.
    Der schmeckt meistens sehr bitter und würde den Geschmack kaputt machen.
  3. Über einem heißen Wasserbad lasst Ihr die Butter schmelzen und gebt dann die restlichen Zutaten dazu.
  4. So schlagt Ihr das Ganze mit einem Schneebesen auf, biss die Creme dickflüssig wird. Achtet hier nur darauf, dass die Schale nicht direkt mit dem heißen Wasser sondern nur mit dem Wasserdampf in Berührung kommt.
  5. Wenn die Creme dickflüssig geworden ist, wir sie in saubere Marmeladengläser gefüllt und hält sich gut gekühlt 4 Tage frisch.
  6. Nach einiger Zeit im Kühlschrank wird es schön cremig und steichfest.
Lemon Curd- leckere Zitronencreme

Das Video wird erst nach dem Klick von Youtube geladen und abgespielt. Dazu baut ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Youtube-Servern auf. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google


5 Gedanken zu „Lemon Curd- leckere Zitronencreme

Schreibe einen Kommentar