DIY Sprinkles | Bunte Zuckerstreusel |Jimmies

sprinkles selber machen

Rezept: DIY Sprinkles | Bunte Zuckerstreusel |Jimmies

Wir zeigen euch heute, wie ihr bunte Zuckerstreusel für Torten-, Cupcakes-, und Cookie-Dekorationen ganz einfach selber herstellen könnt.

Zutaten:

  • 2 Eiweiß
  • 1 Prise Salz
  • 300g Puderzucker, gesiebt
  • Lebensmittelfarbe
  • Backpapier
  • Spritzbeutel mit Lochtülle

Zubereitung:

  1. Dies Basis der Streusel ist ein ganz simples Royal Icing. Dazu werden zuerst das Eiweiß und das Salz steif geschlagen. Achtet darauf, dass Schüssel und Schneebesen fettfrei sind, sonst wird das Eiweiß nicht steif.
  2. Wenn ein schöner, steifer Eischnee entstanden ist, kommt nach und nach der gesiebte (!) Puderzucker dazu.
  3. Wenn der Zucker gut eingearbeitet ist, sollte die Masse noch 2 Minuten auf höchster stufe aufgeschlagen werden.
  4. Und so kann das Icing dann auch schon eingefärbt werden. Nehmt hier bitter keine Pulver- oder Flüssigfarben, sondern Lebensmittelfarben in Gel-bzw. Pasten-Form.
  5. Am besten füllt ihr die Masse jeweils in dienen Spritzbeutel mit kleiner Lochtülle. Und verteilt sie dann in dünnen Linien auf dem Backpapier.
  6. So sollte das Ganze dann erst mal 24 Stunden an der Luft trocknen.
  7. Am nächsten Tag werden e Linien mit einem Messer zerkleinert und zum vollständigen durch-trocknen für eine halbe Stunde bei 80°C in den Ofen gegeben.
  8. Wenn sie danach abgekühlt sind, sind die Streusel fertig.
    Sie sollten unbedingt trocken und luftdicht gelagert werden.

https://www.youtube.com/watch?v=A9x4D_URk-Y

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.