Chocolate Cream Pie I mit Gewinnspiel


Anzeige:

Chocolate Cream Pie

Rezept: Chocolate Cream Pie & Gewinnspiel Inateck Bluetooth Lautsprecher für eure Küche!

Neben dieser unglaublich leckeren Chocolate Cream Pie möchte ich euch heute gerne etwas super Schönes vorstellen! In Kooperation mit Inateck darf ich den wunderschönen kabellosen Bluetooth 4.2 Lautsprecher in Kristalloptik testen♥

Inateck Kristall Lautsprecher

und ein Exemplar davon an euch verlosen! Wer kein Glück hat kann den Lautsprecher natürlich auch kaufen, zurzeit gibt es bei Amazon einen 10€ Rabatt Gutschein (einfach auf aktuelle Angebote klicken und aktivieren).
Ich freue mich wirklich sehr über diese tolle Kooperation und habe mich beim Auspacken des Schmuckstückes direkt in das traumhafte Design verliebt.


In diesem Video zeige ich euch den Bluetooth Lautsprecher schon mal, weiter unten folgt noch ein weiteres.


Ich bin wirklich restlos begeistert! Ich weiß ja nicht, wie es euch beim Kochen und Backen geht, aber ich persönlich liebe es meine Lieblingsmusik in der Küche zu hören.
Dieser Lautsprecher ist schön handlich, passt in jede Ecke und hat keine Kabel- einfach klasse… denn Kabel fliegen bei mir in der Küche aufgrund des ganzen Film und Licht-Equipments schon genug rum 😀

Inateck Kristall Lautsprecher
Durch die transparente Optik passt sich der Lautsprecher optimal jeder Art von Einrichtung an. Eine tolle Qualität und einen sehr guten Klang hat er zudem natürlich auch noch!


Jetzt aber erst mal zum Rezept, Fotos, Videos und weitere interessante Infos zum Lautsprecher folgen weiter unten

Zutaten:

Für eine Form von 20-22cm Durchmesser

Inateck Kristall Lautsprecher
Passt in jede Küche
  • Boden:
  • 260 g Oreo Cookies
  • 130 g Butter (zerlassen)
  • Schokoladen-Creme:
  • 500 ml Milch
  • 1 Prise Salz
  • 50 g Zucker
  • 45 g Speisestärke
  • 4 Eidotter (Größe M)
  • 75 g Vollmilch- und 75 g Zartbitterkuvertüre (gehackt)
  • Topping:
  • 250 ml kalte Schlagsahne
  • Schokospäne zur Dekoration

Zubereitung:

  1. Für den Boden der Chocolate Cream Pie werden die Oreos ganz fein zerkrümelt und anschließend mit der Butter vermengt und in der Pie-Form, oder der Springform, verteilt und angedrückt.
  2. So sollte der Boden dann erstmal für eine halbe Stunde im Kühlschrank durchkühlen, damit er schön fest werden kann.
  3. Erst dann wird er bei 160° (Ober-/Unterhitze) im vorgeheizten Backofen für 10 Minuten gebacken. Danach sollte er dann wieder gut abkühlen.
  4. Wenn es soweit ist geht´s mit der Schoko-Creme weiter- SO lecker!
  5. Als erstes wird die Speisestärke mit Zucker und Eidotter, sowie einem kleinem Teil der Milch glatt gerührt. So entstehen keine Klümpchen.
  6. Die restliche Milch wird mit dem Salz in einen Topf gegeben und auf dem Herd erhitzt. Sie sollte einmal aufkochen.
  7. Danach wird sie langsam und vorsichtig, unter Rühren, zu der Eigelb-Masse gegeben.
  8. Durch diesen Schritt werden die Eier temperiert und gerinnen später beim Aufkochen nicht.
  9. Wenn das geschafft ist, wird die Masse zurück in den Topf gegeben und einmal aufgekocht. Dabei kontinuierlich umrühren.
  10. Durch den Kochvorgang bekommt die Masse die typische Pudding -Konsistenz und die Speisestärke verliert ihren mehligen Geschmack.
  11. Wenn die Masse einmal aufgekocht ist, nehmt Ihr den Topf vom Herd und gebt die Schokolade dazu. Unter Rühren lasst Ihr sie dann in der heißen Puddingmasse schmelzen.
  12. Sobald die Schokolade vollständig geschmolzen ist, wird die Masse auf dem Boden verteilt und glatt gestrichen. Damit sich beim Abkühlen keine Haut bildet, sollte eine Lage Frischhaltefolie direkt auf die Puddingschicht gelegt werden.
  13. Die Pie sollte dann für 3-4 Stunden in den Kühlschrank.
  14. Sobald die Pie vollständig durchgekühlt ist, ist die Schokoschicht schnittfest und das gute Stück kann dekoriert werden.
  15. Da es sich ja um eine Chocolate Cream Pie handelt, kommt noch eine Schicht ungesüßte Schlagsahne darauf und ein paar Schokospäne zur Dekoration. Fertig 🙂
  16. Man kann die Sahne natürlich noch mit Zucker und/oder Vanillezucker süßen, mir war die Torte aber auch so süß genug.

Hier nun das versprochene 2. Video vom Inateck Bluetooth Lautsprecher im Originalton

Inateck Kristall Lautsprecher
Der Bluetooth Lautsprecher kann über Bluetooth oder Kabel verbunden werden.

 

Er hat 2 x 12 W Lautsprechereinheiten mit einer Maximalausgangsleistung von 20 W. Andere Lautsprecher in dem Preisbereich bieten da nur 3 Watt oder weniger und das macht sich natürlich bemerkbar.

Die Lautstärke kann direkt am Gerät oder natürlich am Handy oder Sonstigem mit Bluetooth oder Kabel verbundenen Gerät geregelt werden. Voll aufgedreht gibt es einen mega Sound der das Geschirr klappern lässt.

Inateck Kristall Lautsprecher
Wie hier zu sehen ist der Lautsprecher durchsichtig

Neben dem Sound gefällt mir am besten die Optik. Das ist ein Lautsprecher der in jeden Raum passt.

Der Akku hält ca. 8 Stunden aber man kann ihn am Handy Ladegerät oder z.B. auch am Laptop aufladen, Kabel sind dabei.

Inateck Kristall Lautsprecher
Anti-Rutsch Füße sorgen für sicheren Stand.

 

Zum Gewinnspiel: Ab heute könnt ihr 2 Wochen lang an dem Gewinnspiel teilnehmen.
Zu gewinnen gibt es einen Inateck Bluetooth 4.2 Lautsprecher in Kristalloptik.
Wenn ihr teilnehmen wollt, schreibt mir in den Kommentaren einfach, welche Musik ihr am liebsten beim Kochen und Backen hört und schon seid ihr dabei*!

Teilnahmebedingungen zum Gewinnspiel

– Einsendeschluss ist der 05.09.2017 12:00Uhr!

– Ihr seid mindestens 18 Jahre alt.

– Ihr wohnt dauerhaft in Deutschland und habt eine deutsche Adresse.

– Ihr tragt in das entsprechende Formular beim Kommentar eine E-Mail-Adresse ein unter der ich euch erreichen kann (sie wird nicht veröffentlicht) um euch ggf. über den Gewinn zu informieren.

– Meldet sich der Gewinner nach zweifacher Aufforderung innerhalb einer Frist von 3 Wochen nicht, kann der Gewinn auf einen anderen Teilnehmer übertragen werden.

– Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

– Im Falle eines Gewinns, erklärt sich der Gewinner mit der Veröffentlichung seines Namens und Wohnorts auf https://amerikanisch-kochen.de einverstanden.

– Der Teilnehmer kann seine erklärte Einwilligung jederzeit widerrufen. Der Widerruf ist schriftlich an die im Impressumsbereich angegebenen Kontaktdaten des Veranstalters zu richten.

– Nach Widerruf der Einwilligung werden die erhobenen und gespeicherten personenbezogenen Daten des Teilnehmers umgehend gelöscht.

Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt Ihr euch mit diesen Bedingungen einverstanden.

 

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.