Halloween-Snacks 2011- “Giftige Fliegenpilze”


Rezept: Halloween-Snacks 2011- “Giftige Fliegenpilze”

Zutaten:

Für: 8 Stück

  • 8 hart gekochte Eier
  • 4 Tomaten
  • Majonäse

Zubereitung:

  1. Diese Fliegenpilze sind zwar nicht so gruselig, dafür aber ein Hingucker =)
  2. Bei den hart gekochten Eiern wird zunächst am Boden eine gerade Fläche hergestellt, da die Pilze ja stehen bleiben müssen.
    Hierzu wird einfach eine dünne Scheibe von der Unterseite des Eis abgeschnitten, bis es stabil steht.
  3. Die Tomaten werden quer in der Mitte durchgeschnitten und die Kerne entfernt.
  4. Die Tomatenhälften können dann als Hütchen auf den Eiern platziert werden.
  5. Für die typischen weißen Punkte auf Fliegenpilzen sorgt die Majo, einfach damit betupfen und fertig sind die kleinen Fliegenpilze.

Im Video sind die Fliegenpilze bei 02.22 Min. zu finden.

Wir wünschen euch viel Spaß beim nachmachen und gruselige Halloween Partys

Halloween-Special 2011- leckere Snacks für Halloween! #2

Das Video wird erst nach dem Klick von Youtube geladen und abgespielt. Dazu baut ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Youtube-Servern auf. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google


Ein Gedanke zu „Halloween-Snacks 2011- “Giftige Fliegenpilze”

  1. I’m not that much of a internet reader to be honest but your blogs really nice, keep it up!
    I’ll go ahead and bookmark your website to come back later on. Cheers

Schreibe einen Kommentar