Heidelbeer-Cupcakes (Blueberry-Cupcakes)

purple frosted
Creative Commons License photo credit: foreverdigital

Zutaten:

Für 8 Stück

Teig:

  • 170 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1/4 TL Natron
  • 1 Ei
  • 80 g Puderzucker
  • 50 ml Speiseöl
  • 170 g Naturjoghurt
  • 100 g Tiefkühl-Heidelbeeren

Zuerst die flüssigen Zutaten mit dem Ei verquirlen, Mehl, Backpulver und Natron mischen und zügig aber vorsichtig unterrühren. Zum Schluss die gefrorenen Heidelbeeren unterziehen. In eine Muffinform Papierförmchen setzen, den Teig einfüllen und bei 175° im vorgeheizten Backofen ca. 25 Minuten backen.

Frosting:

  • 100 g Heidelbeeren
  • 75 g Puderzucker
  • 1 TL Speisestärke
  • 250 g Frischkäse
  • 125 g Butter
  • 125 g Puderzucker

Die Heidelbeeren mit 75 g Puderzucker aufkochen, Speisestärke unterrühren. Leicht abkühlen lassen und dann durch ein Sieb streichen. Ganz auskühlen lassen.
Butter und Puderzucker  schaumig schlagen und Frischkäse dazu geben, den Heidelbeersirup unterrühren. Die Creme ca. 1 Stunde kaltstellen.
Die Creme auf die ausgekühlten Cupcakes aufspritzen – mit frischen Blaubeeren oder Streuseln dekorieren :)….*JAMM*

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.