Wedge Salad- Salat mal anders / Wedges Salad

WedgesSalat

Rezept: Wedges Salad- Salat mal anders

Heute gibt es einen typischen amerikanischen Salat, der in den 1950er und 1960er Jahren im Trend war. Auch wenn es schon etwas her ist, ist diese Art von Salat auch heute noch sehr lecker und mal etwas anderes =)

Zutaten:

Für 4 Portionen

  • 1 Eisbergsalat

Salat-Creme:

  • 200g Schmand
  • 1 Knoblauchzehe (gepresst oder fein gehackt)
  • 1 kleine Schalotte
  • 100ml Buttermilch
  • 2 EL Kräuteressig
  • Pfeffer und Salz nach Geschmack
  • optional noch etwas Honig oder Zucker, falls Euch die Creme zu säuerlich ist

Topping-Ideen (lasst Eurer Fantasie und Eurem Geschmack hier freien Lauf!)

  • gebratener Bacon (leicht zerkrümelt oder in Würfeln)
  • geröstete Nüsse oder Mandeln
  • Blauschimmelkäse, Cheddar, etc.
  • Cocktailtomaten (geviertelt oder halbiert)
  • frischer Schnittlauch

Zubereitung:

  1. Für die Salatcreme gebt Ihr einfach alle Zutaten in eine Schüssel und verrührt alles gut miteinander.
  2. Den Eisbergsalat befreit Ihr von welken Blättern und vom harten Strunk und viertelt ihn.
  3. Pro Portion gebt Ihr ein Salatviertel auf einen Teller und gebt etwas von der Creme darüber.
  4. Je nach Geschmack könnt Ihr dann noch das Topping darauf verteilen und das Ganze servieren.

Print Friendly

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.