Tschüss Kühlschrank-Chaos | Ordnung im Kühlschrank mit Rotho Vorratsdosen (Sponsored)

Anzeige:
rothorotho-03

Hallo ihr Lieben,

da mich in letzter Zeit viele von euch gefragt haben, ob ich nicht einmal einen kleinen Einblick hinter die Kulissen geben könnte, habe ich mich dazu entschieden euch fürs Erste einen kleinen Einblick in meinen Kühlschrank zu geben- zwar nicht im Filmformat, aber dafür als Foto-Strecke 😉
Das Ganze hat nicht nur den Hintergrund euch zu zeigen, wie mein Kühlschrank von innen aussieht oder wie er befüllt ist, sondern zudem auch 2 andere Punkte, die mir sehr wichtig sind: Ordnung und Hygiene.
Bis vor kurzen war mir nicht bewusst wie wichtig es ist, die verschiedenen Kältezonen im Kühlschrank zu beachten, bzw. WO dort welche Lebensmittel WIE gelagert werden sollten.
Um die Umsetzung etwas zu erleichtern, habe ich mir Hilfe von Rotho geholt, die mir freundlicher Weise die folgenden Boxen der Premium Serie LOFT zur Verfügung gestellt

Hier sieht man das die Deckel hochwertig verarbeitet und dicht sind.
Hier sieht man das die Deckel hochwertig verarbeitet und dicht sind.

haben:

Das Rotho LOFT Premium Dosen Set 5 tlg.
Die Rotho LOFT Premium Snackbox 1.1l
und das Rotho LOFT Apero Set

Früher habe ich mir immer verschiedene Boxen beim Discounter gekauft und habe mich immer geärgert, dass ich nie den passenden Deckel zur Box gefunden habe, die Boxen nicht auslaufsicher sind und nach wenigen Monaten kaputt.
Deshalb bin ich selbst jetzt schon seit einigen Jahren begeisterte Rotho-Kundin, und möchte euch diese Boxen wirklich ans Herz legen.

Falls ihr Rotho noch nicht kennt: Rotho ist eine Schweizer Marke, die sich neben der 125-jährigen Erfahrung auch durch ihre hohe Qualität, hochwertige Verarbeitung und 20 Jahre Garantie auf die Produkte auszeichnet!
Also das heißt: einmal kaufen und nie wieder darüber nachdenken müssen, wirklich TOP!

Jetzt aber zu meinem Kühlschrank und den Tipps, wie ihr Lebensmittel korrekt darin lagern könnt. Hier habe ich die allgemeinen Kühlschrank-Regeln für euch:

Das oberste Fach Temperatur 8 bis 10°C-> lang haltbare Lebensmittel, zubereitete Speisen, angebrochene Lebensmittel, Käse
Das mittlere Fach Temperatur ca. 5°C -> Milchprodukte (Joghurt, Milch, Sahne, Quark)
Das untere Fach über dem Gemüsefach 2-3°C -> leicht verderbliche Lebensmittel (Hackfleisch, Wurst, Steaks, Fisch, Fischerzeugnisse)
Die Tür Temperatur ca. 8°C-> Butter, Getränke, Ketchup, Eier, Saucen
Das Gemüsefach Platz für Gemüse & Obst. Kälteempfindliche Sorten wie z.B. Bananen, Ananas und Tomaten sollten nicht in den Kühlschrank gegeben werden.

 

Um das Ganze etwas zu verdeutlichen habe ich hier einmal ein Foto von vorher und nachher für euch gemacht:

rotho-04rotho-05

Wrotho-08ie Ihr sehen könnt, helfen mir die Rotho LOFT Premium Boxen dabei alles ordentlich und hygienisch zu sortieren.
Ich finde es total genial, dass penetrante Gerüche, wie zum Beispiel von speziellen Käsesorten oder Zwiebeln/Knoblauch in der lebensmittelechten Box gefangen bleiben und so nicht der ganz Kühlschrank nach diesen Lebensmitteln riecht.

rotho-11
Frühlingszwiebeln hygienisch gelagert

Ideal eigenen sie sich auch für Reste, die man noch weiter verwerten möchte. Ganz toll!

Ich liebe diese Boxen einfach!  Sie sehen edel aus, sparen enorm viel Platz im Kühlschrank und sind zu dem auch noch super einfach zu reinigen und Spülmaschinenfest!

Die Boxen bringen einfach eine ganz tolle Struktur in die Küche und sind stapelbar. Was sich natürlich nicht nur im Kühlschrank super macht, sondern auch im Vorratsschrank. Ideal zum Beispiel zur Aufbewahrung von Mehl, Haferflocken, Grieß, Milchpulver fürs Baby etc.

Neben diesen schönen Aufbewahrungsboxen, durfte ich auch das Rotho LOFT Apero Set testen. Das ist eigentlich dazu konzipiert, um in den verschiedenen dreieckigen Schälchen verschiedene Dips oder Fingerfood vorzubereiten, zu servieren und frisch zu halten. Im Gegensatz dazu habe ich mich kurzerhand dazu entschlossen, dieses Box System in eine Sandwich Box umfunktionieren.rotho-09rotho-10

Meine Club Sandwiches fühlten sich zumindest pudelwohl in ihrer Sandwichbox und sind trotz einen eher ruppigen Transportes mit dem Fahrrad heile geblieben. Danke Rotho 🙂

Die Snackboxen eignen sich natürlich nicht nur für zu Hause, sondern auch für Unterwegs, für Reisen, oder fürs Büro: Man kann nicht nur Brote damit transportieren sondern auch z.B. Salate, Obst oder andere Snacks kommen in den 100% auslaufsicheren und BPA freien Snackboxen sicher an.

 

rotho-07
Mit der Snackbox 1.1l LOFT lassen sich vorbereitete Salate ganz einfach mit auf die Arbeit nehmen

Dieser Beitrag entstand in Kooperation mit BlogfosterKooperation mit blogfoster

Print Friendly

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.