Herbstsalat mit gerösteten Süßkartoffeln

hebrstsalat

Rezept: Herbstsalat mit gerösteten Süßkartoffeln

Dieses Mal gibt es einen leckeren Herbstsalat mit gerösteten Süßkartoffeln

Zutaten:

Ergibt etwa: 2-3 Portionen

Für den Salat:

  • 250g Rucola
  • 1 Süßkartoffel
  • 4 Cherrytomaten oder 1 Fleischtomate
  • 1 Schalotte
  • 1 Avocado
  • 1 TL Chilliflocken
  • 2-3 TL Olivenöl
  • etwas Pfeffer und Salz

Für das Dressing:

  • 1 EL Senf
  • 1 TL Honig
  • 2 TL Zitronensaft
  • 2EL Olivenöl
  • 1 EL Wasser
  • etwas Pfeffer, Salz

Zubereitung:

  1. Als erstes wird die Süßkartoffel gründlich abgewaschen, in Spalten geschnitten und in eine Ofenfeste Form gelegt.
  2. Danach werden sie mit dem Olivenöl, getrockneten Chilliflocken, Pfeffer und Salz gewürzt.
  3. Das ganze wird anschließend gut durch gemischt und kommt nun bei 200°C (Umluft) für 20 Minuten in den Ofen.
  4. Während die Kartoffel Backt, kann schon mal das Dressing vorbereitet werden. Dazu wird zunächst der Senf mit dem Zitronensaft, Honig, Pfeffer und Salz verrührt.
  5. Dann kommen noch das Olivenöl und das Wasser dazu.
  6. Jetzt werden die Tomaten werden geviertelt, die Avocado in Spalten und Schalotte in feine Ringe geschnitten.
  7. Wenn die Süßkartoffelspalten fertig sind, kann der Salat angerichtet werden, dazu kommt zunächst Rucola auf einen Teller und dann werden die restlichen Zutaten einfach darauf verteilt.
  8. Am Ende wird noch etwas von dem Honig-Senf Dressing darüber gegeben und der Salat ist fertig.

Wir wünschen euch ganz viel Spass beim ausprobieren!

 

Print Friendly

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.