Rainbow Cocktail mit & ohne Alkohol möglich | Rainbow Drink

rainbow cockail

Rezept: Rainbow Cocktail mit & ohne Alkohol möglich | Rainbow Drink

Wir haben heute einen super leckeren Rainbow Cocktail für Euch, den ihr mit und ohne Alkohol zubereiten könnt. Der Knaller für die Silvester =)

Zutaten:

Die genaue Menge richtet sich nach der Glasgröße und Personenzahl

Zubereitung:

  1. Als erstes sollte das Mineralwasser mit der blauen Lebensmittelfarbe einfärbt werden. Rührt es dabei bitte so wenig wie möglich durch, damit die Kohlensäure erhalten bleibt.
  2. Dann füllt Ihr den Orangensaft in ein Glas. Lasst dabei aber unbedingt nach oben noch Platz, weil ja noch ein paar Flüssigkeiten dazu kommen 😉
  3. Mit Hilfe einen Löffels (im Video könnt Ihr sehen was ich meine) lasst Ihr dann vorsichtig den Granatapfelsirup in das Glas laufen.
    Da der Sirup schwerer ist als der Saft sinkt er nach unten.
    So haben wir dann schon mal unsere rote, orangefarbene und gelbe Schicht komplett.
  4. Jetzt fehlen noch grün und blau: Dazu Lasst Ihr ganz vorsichtig das blaue Mineralwasser einlaufen.
    Das Wasser ist leichter als der Saft und bildet so die grüne Schicht.
    Der Teil mit der Kohlensäure ist natürlich noch leichter und bildet einen blauen Abschluss. Echt cool =)

Die Farben verlaufen immer mehr miteinander,  weshalb man den Drink höchstes 20 Min stehen lassen sollte.
Er schmeckt hauptsächlich nach Orangensaft , wenn man es umrührt wird es braun.
Funktioniert natürlich auch in kleinen Shot oder Whisky Gläsern, der große Cocktail ist nur zur Vorführung.

Print Friendly

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.