Aprikosen-Cheesecake ohne Backen

Aprikosen Cheesecake

Rezept: Aprikosen-Cheesecake ohne Backen

Heute gibt es einen fruchtigen Cheesecake mit Aprikosen, der ganz ohne Backofen auskommt ­čśë So ein bisschen erinnern die halben Aprikosen an SpiegeleierÔÇŽ.passt dadurch wieder gut zu Ostern ­čśÇ

Zutaten:

F├╝r eine Springform von 20-24cm Durchmesser

Boden:

  • 200g Butterkekse (Vollkorn oder normal)
  • 120g geschmolzene Butter

F├╝llung:

  • 500g Speisequark (Magerstufe)
  • 500g Frischk├Ąse (Doppelrahmstufe)
  • 2 P├Ąckchen Vanillezucker
  • 1EL geriebene Zitronenschale
  • 100g Zucker
  • 8 Blatt Gelatine (Rindergelatine oder Agartine geht auch, bitte die Menge nach Verpackung der Gelatinemenge anpassen)
  • Aprikosen aus der Dose (1 normale Dose)
  • etwas Wasser zum Einweichen der Gelatine
  • etwas geschmolzene Zartbitterschokolade zu Deko

Zubereitung:

  1. Wir starten mit dem Keksboden. Dazu werden die Butterkekse ganz fein zerkr├╝melt und anschlie├čend mit der geschmolzenen Butter vermischt.
  2. Diese Kr├╝melmasse wird dann anschlie├čend eine mit Backpapier ausgelegte Form, oder Form mit herausnehmbarem Boden, gegeben und gut festgedr├╝ckt.
  3. Das Ganze kommt dann erst mal in den K├╝hlschrank, damit die Butter festwerden kann.
  4. F├╝r die Creme werden der Doppelrahmfrischk├Ąse und der Magerquark mit dem Vanillezucker, dem Zucker und der geriebenen Zitronenschale verr├╝hrt.
    Wir nehmen hier Quark (Magerquark), weil der Cheesecake dann nicht ganz so m├Ąchtig ist- auch wenn das nicht grade original amerikanisch ist.
    Ihr k├Ânnt den Quark aber auch durch die gleiche Menge Frischk├Ąse ersetzen.
  5. Anschlie├čend gehtÔÇÖs mit der Gelatine weiter: Die Bl├Ątter werden einige Minuten in kaltes Wasser gelegt und eingeweicht.
    Achtung: Nehmt hier wirklich kaltes Wasser und kein warmes oder lauwarmes ­čśë Die Gelatine l├Âst sich sonst auf.
  6. Nach ein paar Minuten wird sie ausgedr├╝ckt und bei ganz schwacher Hitze in einem Topf, oder ├╝ber einem hei├čen Wasserbad geschmolzen und dann mit einem kleinen Teil der Frischk├Ąsemasse vermischt. Dadurch wird die Gelatine gleichm├Ą├čig fest.
  7. Anschlie├čend wird die anger├╝hrte Gelatinemasse zu der ├╝brigen F├╝llung gegeben und kann gut unterger├╝hrt werden.
  8. Wenn das geschafft ist, wird die F├╝llung auf dem Keksboden verteilt und zum Festwerden mindestens 4 Stunden in den K├╝hlschrak gestellt (oder ├╝ber Nacht).
  9. Vor dem Servieren werden noch die Aprikosenh├Ąlften auf dem Cheesecake verteilt und etwas Schokolade dar├╝ber gegeben.

Wir w├╝nschen euch viel Spa├č beim Ausprobieren und w├╝rden uns wie immer ├╝ber Eure Bilder auf Facebook freuen, wenn Ihr unsere Rezepte ausprobiert habt =)

Print Friendly

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht.